06.06.16:   2. SK Lauf / HARM Challenge Rosenheim
2. HC Mitte / SK Süd von 04.06. bis 05.06.16 in Rosenheim
Der zweite Lauf fiel am Sonntag Buchstäblich ins Wasser.
Freitag bzw. am Samstag konnte noch unter guten Bedingungen gefahren werden.
Jedoch am Samstagabend begann es zu regnen und dauert bis Sonntagnachmittag im Wechsel mit Sonne und mancher Fahrer wechselte das Trockenauto mit dem Regenauto im Minutentakt.
Mehrere Fahrer in der SK- bzw. Sprint Trophy Klasse nahmen zwecks dem schlechten Wetter nicht mehr teil.
Folgende Platzierungen fuhren unsere Fahrer vom MACN ein:


SK Trophy

Platz 6 = Dieter Handke

Sprint Trophy
Platz 1 = Günther Stärk
Platz 13 = Peter Förster
Platz 22 = Martin Bittlmayer
Einen recht herzlichen Dank gilt dem MRC Rosenheim für die gut organisierte Veranstaltung

@Günni
13.05.16:   1.SK Lauf / HARM Challenge Bamberg
1.Sportkreis / Harm Challenge Süd vom 07.-08.05.16 in Bamberg
Es nahmen D, Handke, G. Stärk, P. Förster, R. Kreuzer, Larry Wyatt und T. Hausler vom MACN teil

Zum ersten Mal wurde der SK und die Harm Challenge zusammen gelegt um das Fahrerfeld zu erhöhen.
Mit 61 Nennungen wurden am diesen Wochenende die Rennen in verschiedene Klassen durchgeführt.
Folgende Klassen wurden wie folgt benannt:
SK Trophy, Sprint Trophy Formel Trophy und die Elfer Trophy.
Diverse Fahrer nannten sich auch in zwei Klassen.

Ergebnis:
SK Trophy (17 Starter)
Dieter Handke fuhr den dritten Platz ungefährdet ein (Glückwunsch)
Weitere Platzierungen:
Platz 11 Günther Stärk (durch Fahrfehler Finale verpasst)
 
 
Sprint Trophy (28 Starter)
Platz   9 Peter Förster (Ruhige Fahrt, wie immer)
Platz 16 Günther Stärk (Leider mal wieder schlecht gelaufen)
Platz 19 Richard Kreuzer (Für sein erstes Rennen nicht schlecht)
 
Elfer Trophy (7 Starter)
Larry war mal wieder nicht zu bremsen.
Er fuhr ungefährdet auf Platz 1 und war an diesen Wochenende der schnellste Porschefahrer (Glückwunsch).
 
Formel Trophy (9 Starter)
Mit nur 0,611 sec. Rückstand fuhr Thorsten auf dem zweiten Platz.
Es war bis zum Ende ein sehr spannendes Rennen zwischen Thorsten und Ernst Utz (Glückwunsch).
 
@Günni
 Rückblick 2015
  Hier im Archiv sind die Ereignisse und Bilder der Saison 2016 ersichtlich
             auch die Jahre 2014 bis 2009 folgen